Oliver Drechsel

books

Please choose a book to learn more about it.

Oliver Drechsel (Hg.): Die Klavierwerke von Johann Wilhelm Wilms, Band II

Verlag Dohr 2011; ISMN M-2020-1240-6; EUR 98,-

 

Wissenschaftliche Notenedition Band 26 der „Denkmäler rheinischer Musik“;

 

INKLUSIVE CD: Oliver Drechsel, Hammerflügel Christian Erdmann Rancke, Riga, ca. 1825 (Sammlung Ursula und Christoph Dohr, Bergheim)

Oliver Drechsel (Hg.): Die Klavierwerke von Johann Wilhelm Wilms, Band I

Verlag Dohr 2005; ISMN M-2020-1120-1; EUR 79,80

 

Wissenschaftliche Notenedition Jubiläums-Band 25 der „Denkmäler rheinischer Musik“; INKLUSIVE CD

Jürg Baur: Annotationen zur Musik. Ausgewählte Schriften, Aufsätze und Vorträge

Verlag Dohr 2003; ISBN 3-936655-01-4; EUR 24,80

 
Dieses Buch ehrt einen der meistaufgeführten lebenden Komponisten Deutschlands, Jürg Baur, zum 85. Geburtstag. Es beleuchtet eine weitere Seite seines Wirkens: Baur ist zugleich auch Musikwissenschaftler und Musikpädagoge (Professor für Komposition an der Hochschule für Musik Köln von 1971 bis 1990). Das Buch vereint eine Auswahl seiner zahlreichen Schriften, Aufsätze und Vorträge: Einführungen in eigene Werke, die Auseinandersetzung mit Musik anderer Komponisten, Überlegungen zu Musik im Allgemeinen, pädagogische Fragestellungen und Probleme im Zusammenhang mit „Neuer Musik“, schließlich Betrachtungen zum eigenen Lebenslauf sowie Erinnerungen an bedeutende Persönlichkeiten.

Jürg Baur: Werkverzeichnis

Verlag Dohr 2000; ISBN 3-925366-59-8; EUR 24,80

 

Dieses Werkverzeichnis gliedert sich in einen systematischen und einen chronologischen Teil und gibt über alle mit den einzelnen Werken zusammenhängenden Daten und Fakten (wie Satzangaben, UA, Entstehung, Tonträger, Literatur etc.) einschließlich diverser Notenbeispiele möglichst vollständig Auskunft. Auf Wunsch des Komponisten wurden die Werke der Jugendjahre bis 1935 und solche, die der Öffentlichkeit bislang weder durch Uraufführung noch durch Inverlagnahme zugänglich gemacht wurden, nicht berücksichtigt.

Jürg Baur: Das Klavierwerk

Verlag Dohr 1998; ISBN 3-925366-60-1; EUR 24,80

 
Dieses Buch enthält nicht nur eine intensive Betrachtung des Baur´schen Gesamtwerkes für Klavier solo, sondern auch eine ausführliche Beschäftigung mit den allgemeinen kompositorischen Merkmalen der Musik Jürg Baurs und dessen stilistischer Entwicklung. Darüber hinaus wird die Bedeutung der Klavierwerke innerhalb des gesamten Oeuvres beleuchtet sowie auf wichtige Ereignisse und auf besondere, die Klavierwerke betreffende Einzelheiten in Baurs Leben eingegangen. Ein dreiteiliges Interview mit dem Komponisten rundet diese Schrift ab, die anlässlich des 80.Geburtstages von Jürg Baur (*11.11.1918) ediert ist.

Jürg Baur, Lexikon-Artikel im KDG

herausgegeben von Hanns-Werner Heister und Walter-Wolfgang Sparrer

edition text&kritik, München; ISBN 3-88377-810-9

designed and developed by